Suchen
Öffnungszeiten
Clavia Nord Piano 5
Clavia Nord Piano 5
Clavia Nord Piano 5
Clavia Nord Piano 5
Clavia Nord Piano 5

Clavia Nord Piano 5 "BRAND NEW"

Beschreibung

In der fünften Generation ist das Nord Piano 5 nun wieder mit 73 und 88 erhältlich. Beide Versionen verfügen die unter Pianisten geschätzte Virtual Hammer Action Tastatur mit Dreifach-Sensor.

Neu sind zwei unabhängige Piano- und Sample Synth Sektionen, die ein erweitertes Split- und Layering nebst Crossfade-Splits ermöglichen. Zusätzlich wurde gegenüber dem Vorgänger Nord Piano 4 die Speicherkapazität für Sounds der Nord Piano Library und für Klänge der Nord Sample Library jeweils verdoppelt.

Die Neuerungen in der Sample-Synth Sektion zeigen sich in Form von Soft- und Bright-Filter, Tru-Vibrato und dem Unison Modus für fette Ensemble-Sounds. Dazu gesellen sich ein neuer Reverb-Effekt mit Chorale und Bright/Dark-Modus sowie neues Delay mit Ping-Pong Funktion. Wie bereits beim Vorgänger lassen sich die Sounds der Instrumente durch das Angebot der Nord Piano Library bzw. Nord Sample Library austauschen.

Die wichtigsten Neuerungen im Kurzüberblick

Nord Virtual Hammer Action Klaviaturen mit 73 und 88 Tasten und drei Sensoren
Erweitertes Layering (2 Pianos + 2 Sample-Synths)
Erweiterter Keyboard-Split mit optionalen Crossfades
Doppelter Speicher für Sounds aus der Nord Piano und Sample Library
Soft- und Bright-Filter
Tru-Vibrato
Unison-Modus für intensive Ensemble-Sounds
Reverb mit Chorale und Bright/Dark-Modus
Delay mit Ping-Pong-Modus

Technische Daten

Stagepiano
88 Tasten
Klaviatur mit Hammermechanik, Dreifachsensorik und gewichteten Tasten
Virtual Hammer Action Technologie für dynamische Ansprache
Soundbank aus 9 Flügeln, 9 Klavieren, 10 Enhanced Electric Pianos, Clavinet, Digitalpianos, Marimba, Vibraphon und mehr
OLED-Display
2GB Speicher für Nord Piano Library und 1GB für Nord Sample Library
Seamless Transitions (unterbrechungsfreies Umschalten zwischen Sounds)
Piano-Sektion: 2 unabhängige Piano-Engines (gleichzeitig in Layer- oder Split-Konfiguration verwendbar), 120-stimmige Polyphonie, 3 Dynamikkurven zur Anpassung an Spielstil etc.
SAMPLE-SYNTH-SEKTION: 2 unabhängige Sample-Synth-Layer, Soft- und Bright-Filter, Tru-Vibrato, Unison-Modus für Ensemble-Sounds sowie Bedienelemente für Attack, Decay/Release und Dynamic
Effect-Sektion mit Stereo-Effekten: Tremolo, Phaser, Chorus, Pan, Wah, RM, Flanger, Vibe, EQ als auch Reverb mit Chorale-Option und Bright/Dark-Modus sowie Delay mit Ping-Pong-Modus
Pedal-Noise-Funktion für Simulation der Dämpfer-Mechanik über Nord Triple Pedal (Pedal im Lieferumfang enthalten)
2 Audio-Ausgänge: 6,3 mm Klinke
1 Monitor-Eingang: 3,5 mm Klinke
1 Kopfhörerausgang: 6,3 mm Klinke
1 Sustain Pedal-Eingang: 6,3 mm Klinke
1 Volume Pedal-Eingang: 6,3 mm Klinke
1 MIDI In/Out: 5-pol DIN
1 USB Typ-B Anschluss
Abmessungen (B x H x T): 1282 x 120 x 342 mm
Gewicht: 18,5 kg
Abmessungen (Pedal): 264 x 224 x 70 mm
Gewicht (Pedal): 2 kg
inkl. Nord Triple Pedal und Netzkabel

UVP € 3.568,81
€ 2.999,--

Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und akzeptiert. *
Ja, ich habe alle mit einem * gekennzeichnete Pflichtfelder ausgefüllt. *
Ich möchte eine Kopie dieser Nachricht erhalten.